Hochplatte 1815m


Publiziert von CK , 22. März 2008 um 18:56.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Rofangebirge und Brandenberger Alpen
Tour Datum:22 März 2008
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 840 m
Abstieg: 840 m

Im Gegensatz zu gestern war das Wetter heute erstaunlich gut, in der Nacht hatte es dazu auch noch schön geschneit, also ideale Verhältnisse für eine Tour. Ausgangspunkt für die Tour zur Hochplatte im Rofangebirge war der Parkplatz an der Abzweigung Richtung Falkenmoosalm auf 975m. Anfangs gings durch den Wald entlang des Forstweges südwestwärts bis zu einer Kreuzung. Von dort dann über den Steig zur Falkenmoosalm (1328m) und später über freie Hänge bis rauf auf die Hochplatte. Von unten weg führte eine gute Spur bis ganz rauf, einfach herrlich. Das Wetter hielt auch sehr gut, obwohl es eigentlich ab mittag schlechter werden sollte. Die starke Sonneneinstrahlung weichte den Schnee allerdings ziemlich auf, so dass die letzten Meter der Abfahrt schon sehr matschig waren und zum Teil sehr schlecht zu fahren.

Tourengänger: CK, Steffi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»