mit Alpstein im Schanfigg


Publiziert von chaeppi Pro , 10. Januar 2013 um 11:07.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Schanfigg
Tour Datum: 9 Januar 2013
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:45
Aufstieg: 1260 m
Abstieg: 690 m
Strecke:12.8km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:RhB Langwies
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Sessellift Triemel - Fatschél - Skibus Bahnhof St. Peter-Molinis
Unterkunftmöglichkeiten:Hochwanghütte
Kartennummer:Swiss Map 25

Am Montag Abend erreichte mich eine PM von Alpstein mit der Frage ob ich am Mittwoch Zeit für eine Schneeschuhwanderung hätte. Ich hatte, und schlug ihm vor mich ins Schanfigg zu begleiten. Ein Schneeschuhparadies, das ich immer wieder gerne aufsuche. Da Alpstein mit dem PW anreiste, traf ich ihn erst in St. Peter-Molinis von wo wir gemeinsam weiter nach Langwies fuhren.

Schon im HB Zürich traf ich zufälligerweise 360 der ebenfalls ins Bündnerland für eine Skitour unterwegs war. So ergab sich bis Chur eine kurzweilige Bahnfahrt. Dort trennten sich unsere Wege, und ich fuhr mit der RhB weiter nach Langwies.

Für eine detaillierte Tourenbeschreibung verweise ich auf den guten Bericht von Alpstein *hier.

Als notorischer Einzelgänger war ich etwas gespannt, wie wir zwei da zurechtkommen würden. Auf Anhieb haben wir uns bestens verstanden, und durften gemeinsam eine wunderschöne, gemütliche Wanderung in dieser einmaligen Landschaft erleben.

Danke an Alpstein für die angenehme Begleitung, und gerne wieder einmal.

Tourengänger: chaeppi, alpstein


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

alpstein Pro hat gesagt:
Gesendet am 10. Januar 2013 um 11:11
Hallo chaeppi,

Deinem Statement gibt es nichts hinzuzfügen.

Vielen Dank nochmals und bis zum nächsten Mal.

Beste Grüße
Hanspeter

bidi35 hat gesagt:
Gesendet am 10. Januar 2013 um 12:07
gratuliere euch beiden....

LG Bidi

chaeppi Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 10. Januar 2013 um 12:42
Danke Bidi ;-)


Kommentar hinzufügen»