Über den Schwendigrot


Published by Delta Pro , 4 January 2013, 12h52.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike: 3 January 2013
Snowshoe grading: WT3 - Demanding snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Time: 4:00
Height gain: 510 m 1673 ft.

Sehr schöne Schneeschuhwanderung über einen selten besuchten Toggenburger Gipfel

Auch im Alpstein gibt es immer noch Kleinode zu entdecken! Parallel zur westlichsten Alpstein-Kette mit Neuenalpspitz, Lütispitz usw. verläuft ein bewaldeter, tieferliegender Grat mit unbekannten Gipfeln wie Schwendigrot, Mittelberg und Lauiberg, auf welche kein Wanderweg führt. Keine grossen Namen, dafür aber viel Einsamkeit und kaum berührte Natur - ein wahres Schneeschuh-Paradies! Der Schwendigrot hat schon zwei Beschreibungen auf Hikr, noch kein Bericht beschreibt allerdings die Überschreitung des fast 1.5 km langen Kammes vom W-Gipfel her, der zwar etwas niedriger als der Hauptgipfel, gemäss Karte aber der "richtige" Gipfel des Schwendigrots ist. 

Heute bin ich mit den schneeschuh-erprobten Eltern unterwegs. Nicht zu weit und steil, und doch spannend soll's sein. Start bei den Höfen von Scharten oberhalb Alt St. Johann. Über die Alpen von Oberschwendi und nach den letzten Hütten in schönem Aufstieg durch den Wald hinauf. Wir folgen einer länglichen Lichtung knapp unterhalb des Kamms und steigen schliesslich etwas steiler zum Westgipfel des Schwendigrots. Weiter in stetigem Auf und Ab alles über den mit lichtem Wald besetzten Kamm des Schwendigrots nach Osten. Unverhofft kommt die Sonne zum Vorschein - eine richtige Schneeschuh-Idylle mit 15 cm feinem Neuschnee in absoluter Einsamkeit! Nach dem höchsten Punkt des Schwendigrots geht's abwärts zum Böstritt. Der Kamm ist gestuft und manchmal muss etwas nach der besten Route gesucht werden. Am Schluss ziemlich steil, bis man bei Risi wieder auf den Wanderweg trifft. Vorbei am Gräppelensee und über die Chrinn zurück zum Ausgangspunkt.

Hike partners: Delta

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»