Pischahorn nicht gefunden...


Publiziert von MunggaLoch , 10. März 2008 um 17:22.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum: 8 März 2008
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: Flüela-Gruppe   CH-GR 
Zeitbedarf: 2:00
Strecke:Bergstation Mäderlift - Hüreli - Mäderbeiz - Dörfji
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto oder Bus bis zur Pischabahn Talstation
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito

Eigentlich sollte es eine lockere Tour auf das Pischahorn geben. So zum Üben. Allerdins sahen wir das Pischahorn nicht mal. Und wenn man nicht rauf sieht, sieht man meistens auch nicht runter. So entschlossen wir uns für eine Routenänderung. Und da machte eigentliche nur das Hürli Sinn.

Nur weiss ich nicht, ob man es wirklich als Skitour eintragen darf. Von der Bergstation des Mäderliftes geht es fast eben raus zum Hüreli. Für die paar Anstiege lohnt es sich nicht mal richtig, die Felle zu montieren.

Leider war die Abfahrt nicht der Hammer. Weil das Auto bei der Talstation stand, mussten wir dort runter. Und es war statt schöner Pulverschnee nur eine dicke "Kartonschicht"... Also so richtige Bögen gab es kein. Aus den Bögen wurden meistens "Fragezeichen": Kurze Rundung, dann ein Punkt ;-)

Möglichkeiten für den Aufstieg gibt es verschiedene:
- Eine Tageskarte lösen und vor oder nach der Tour noch etwas Skifahren.
- Eine Skitourenkarte (Einzelfahrt) lösen. Da muss man unterschreiben, dass man dann die Lifte nicht benutzt, weil dort keine Kontrollen mehr sind.
- Oder man steigt mit den Fellen zum Mitteltälli oder Gratlift auf und nimmt von dort den Lift. Dies ist aber verboten, da man schwarz fährt...


Tourengänger: MunggaLoch, Elju

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
3 Apr 10
Hüreli · joe
T3
29 Dez 06
Schneeschuhtour ohne Schnee... :-( · MunggaLoch
T2
6 Okt 06
Herbstwanderung in den Winter · MunggaLoch
T4
9 Jul 08
Pischahorn Südgrat · Anna
T4 I

Kommentar hinzufügen»