vom Hochtannbergpass auf den Widderstein


Publiziert von susi , 30. Dezember 2013 um 01:06.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:31 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:00
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Hochtannbergpass

Heute ist ein traumhaftes Wanderwetter, zum Glück müssen Uli und ich erst am Nachmittag arbeiten. So können wir den herrlichen Vormittag genießen und machen eine Wanderung auf den Widderstein. Kurz nach 8 Uhr erreichen wir den kleinen Parkplatz gleich nach dem Hochtannbergpass.
Wir müssen nur über die Straße und können dort dem markierten Wanderweg folgen.
Zum Glück sind noch fast keine Leute unterwegs, denn den Widderstein besteigt man wegen des Steinschlags am besten so früh wie möglich.
Mir macht es richtig viel Spaß im Felsen…
Am Gipfel genießen Uli und ich unsere Jause bei der wunderschönen Aussicht hier, bevor wir wieder vorsichtig absteigen.
Nach 4 Stunden erreichen wir wieder das Auto. Ein schöner Vormittag ; ) …. 

Tourengänger: susi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»