Cima di Biasagn (2417 m)


Publiziert von psteins , 7. März 2008 um 23:06.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum: 4 August 2006
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Gruppo Cima Rossa   CH-TI 
Aufstieg: 1070 m
Abstieg: 1070 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Biasca-Malvaglia-richtung Val Malvaglia-Val Pontirone-Fontana
Unterkunftmöglichkeiten:Rifugio Biasagn 2023 m. Selbstversorgerhütte

Weil es im Norden wieder schlechtes Wetter gibt bin ich wieder abgereist nach Ticino und zwar ins abgelegenen Val Pontirone oberhalb Biasca. Von Fontana bin ich hoch gewandert vorbei an Mazzorino (eines von mehreren Dörfer hier die nur zu Fuß zu erreichen sind) zum Rifugio Biasagn und weiter zum Sattel 2282 m. zwischen Pizzo Muncrech und Cima di Biasagn. Von hier durch die Südflanke teilweise über Schafwege zum Gipfel.

Eine großartige Landschaft: das wilde Val Combra. Über Ostgrat hinunter zum Rifugio und Fontana


Tourengänger: psteins

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
8 Mai 05
Cima di Biasagn 2417m · Patrik Hitz
T3+
3 Jul 10
Cima di Biasagn 2417 m · pelle9360
T3
3 Jun 10
Cima di Biasagn · MicheleK
T3+
T4-
1 Nov 09
Cima di Biasagn (2417 m) · Shepherd

Kommentar hinzufügen»