Seerenbachfall - der direkteste Weg von Betlis nach Amden


Publiziert von Delta Pro , 25. November 2012 um 17:21. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:23 November 2012
Wandern Schwierigkeit: T6+ - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 4:45
Aufstieg: 850 m

Eine vergessene Route, die nach ihresgleichen sucht - ein Abenteuer beim (zweit-)höchsten Wasserfall der Schweiz

Kollege Alpin_Rise hatte die Linie, welche neben dem Seerenbachfall von Betlis nach Amden führt, diesen Herbst erblickt und zur Hälfte rekognosziert. Gebietskenner greigler steuerte jede Menge spannender Informationen zu historischen Begehungen dieser vergessenen Route bei, die aber nur ein undeutliches Bild zeichneten. Also nichts wie los zum Seerenbachfall!

Unsere Route führt landschaftlich sehr eindrücklich an allen Stufen des gewaltigen Seerenbachfalls vorbei und nutzt geschickt Bänder und Schwachstellen in der Wand. Zu unserem Erstaunen liessen sich schwache Begehungsspuren finden. Der Aufstieg ist anspruchsvoll, teilweise schlecht absicherbar und hat oft botanischen Charakter. Seilsicherung ist sinnvoll.
Neben den Bildern verzichten wir hier auf eine explizite Routenbeschreibung, da die Route durch alpintechnisch sehr heikles und ökologisch sensibles Gelände führt. Interessenten können per PM an mich oder Alpin_Rise genauere Informationen erhalten. 

Tourengänger: Delta, Alpin_Rise

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

BaumannEdu hat gesagt:
Gesendet am 26. November 2012 um 12:03
Bravo! Superexpedition!


Kommentar hinzufügen»