Montagne Sainte Victoire direkt von Aix aus


Publiziert von steindaube Pro , 24. November 2012 um 18:02.

Region: Welt » Frankreich » Provence
Tour Datum:24 November 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: F 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 950 m
Abstieg: 950 m
Strecke:33km

Inzwischen gute Tradition bei mir. Wenn ich beruflich über's Wochenende in Aix-en-Provence festsitze gehe ich auf den Sainte Victoire. So auch heute wieder und zwar wie üblich direkt vom Hotel aus :-). So kommt ganz schön Strecke zusammen. Das Wetter war zwar nicht so prickelnd heute, aber die Regenschauer die Nachmittags in der Provence unterwegs waren haben dankenswerter Weise einen Bogen um mich gemacht, hat sich also absolut gelohnt.

Nachdem ich erstmal ein bisschen ausgeschlafen und im Hotel gefrühstückt hatte bin ich ins Zentrum von Aix und kurz über den Wochenmarkt gegangen. Dann den mir inzwischen gut bekannten Weg Richtung Bibemus und weiter zum Lac du Bimont. Hier eigentlich noch ziemlich gutes, sogar sonniges Wetter. Hinter dem Staudamm links ab den Steig hinauf und vorbei am Prieure de Sainte-Victoire zum gewaltigen Gipfelkreuz. Heftiger Wind hier oben. Noch ein kurzer Abstecher um mir die Felsabbrüche gleich hinter dem Gipfel mal genauer ansehen zu können und dann auf etwas anderen Wegen (eine kurze Stelle I) zurück nach Bibemus und nach Aix. Dort noch einen gemütlichen Kaffee geschlürft und ein bisschen was Essbares eingekauft bevor's zurück zum Hotel ging.

Jetzt spür ich die Beine schon ein bisschen (etwa 33 Kilometer Strecke bei knapp 1000 Höhenmetern), hat sich aber wieder mal gelohnt, natürlich nicht gerade hochalpin, aber abseits der Hochsaison (da ist das wohl ziemlich überlaufen) ist das wirklich eine tolle Tour.

Tourengänger: steindaube

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»