Piz Kesch vor dem grossen Schneefall


Publiziert von MunggaLoch , 4. März 2008 um 17:41.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Albulatal
Tour Datum:24 September 2007
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 2 Tage
Strecke:Punt Granda - Mondscheinwanderung - Es-cha Hütte (Übernachtung) - Porta d'Es-cha - Gletscher - Klettern - Piz Kesch - retour bis Punt Granda

Eine Woche Ferien! Also ab in die Berge. Wetterbericht... Shit... Montag noch geniales Wetter, Dienstag Schnee bis nach Niederurnen;-) Und wegen anderen Terminen konnten wir erst am Sonntag Abend losfahren.

Naja, was solls. Am Sonntag Abend auf den Albulapass gefahren und einen Mondscheinspaziergang zur Es-cha-Hütte gemacht. Nach 22 Uhr dort angekommen und trotzdem noch eine Suppe und etwas zu trinken bekommen. Gut ist sowieso, sich vorher anzumelden;-)

Am Montag gings dann bei wolkenlosem Himmel los. Route ist ja nachschaubar. Das Stück auf dem Gletscher war gemütlich und die Kletterstellen waren kein grosses Hindernis. Etwas aufpassen muss man halt schon;-) Dafür war die Aussicht umso fantastischer!

Und ja, am Dienstag Nachmittag fing es dann zu schneien an und am Mittwoch morgen lag in Davos 10cm Schnee...


Tourengänger: MunggaLoch, Elju

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4- WS II
24 Sep 16
Piz Kesch · Frangge
WS II ZS-
WS+ III
WS II
15 Aug 09
Piz Kesch, 3.418 m · mali
WS- II

Kommentar hinzufügen»