Vorderunnütz (2078m)


Publiziert von steinziege , 6. November 2012 um 17:41.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Rofangebirge und Brandenberger Alpen
Tour Datum: 1 November 2012
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Aufstieg: 1180 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Achenseehof (Achensee-Ostufer)
Kartennummer:AV-Karte By 14

Vom Parkplatz oberhalb des Achenseehofes ein kurzes Stück Forststraße, bis links ein Pfad (Wegweiser) zur Köglalm abzweigt. Durch lichten Wald führt der Steig wunderschön mal sanft, mal steiler in nordöstlicher Richtung hinauf zur Köglalm, von dort nordwärts erst durch Wald, später durch Krummholz und zuletzt über sanft geneigte Grashänge im offenen Gelände zum Gipfelkreuz. Zwischendurch und vor allem oben schöne Ausblicke aufs Karwendel, Rofan (ganz nah die "Riesenspielzeugoptik" ), In der Ferne der Kaiser und der Alpenhauptkamm, gleich nebenan die Felspyramide des Guffert und dahinter das Mangfallgebirge.

Schnee lag ab mittleren Höhen, aber kaum auf dem Pfad, erst oberhalb der Krummholzzone fast geschlossene Schneedecke.

Nach dem Abstieg fuhr ich zum Köglboden bei Steinberg und ging abends noch bei himmlischer Beleuchtung auf die Gufferthütte - immer Fahrweg den Filzmoosbach lang, ca. 500 hm immer im Bachtal mit wenig Steigung und ohne Ausblick, es nimmt kein Ende... uff, ist man froh, wenn man endlich ankommt!

Tourengänger: steinziege

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»