Short report 

Bishorn 4153 m


Published by StefanP , 1 October 2012, 20h29.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:31 July 1995
Mountaineering grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 2 days
Height gain: 2478 m 8128 ft.
Height loss: 2478 m 8128 ft.
Access to start point:Zinal
Accommodation:Cabane de Tracuit

Auf meiner Wallisertour starteten wir am Sonntag 30. Juli 1995 mittags in die Tracuit Hütte. Der Aufstieg war für die Mittagszeit recht anstrengend und lang. Wir waren froh, als wir nach geraumer Zeit die Tracuithütte erreichten. Dies war erst meine 2. Übernachtung in einer SAC Hütte. Am Montag 31. Juli 1995 stiegen wir um 04.30 Uhr los und erreichten das Bishorn um ca. 9 Uhr. Leider war das Wetter schlecht und wir sahen nichts. Zum ersten Mal im Leben merkte ich, was es heisst auf über 4000 m Höhe sich anzustrengen. Ich spürte das Kopfweh und konnte mein 1. 4000er gar nicht richtig geniessen. Wir stiegen auch bald wieder ab und im Abstieg verflog auch das Kopfweh wieder. Wir nächtigten in der Jugendherberge von Zinal.
Fazit: Das Bishorn ist wohl einer der leichtesten 4000er aber ohne Bergführer und ohne Schweisstropfen ging es nicht. Trotz allem ein sehr interessantes Erlebnis.

Hike partners: StefanP


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2 F
PD- I
T3+ F
4 Aug 13
Bishorn (4153m) · Trixie13
T3 F
2 Sep 10
Bishorn 4153 m · Ole
T4 F
27 Aug 10
leichter 4000er mit Tücken · numinis