Säuling


Publiziert von Aendu , 30. September 2012 um 13:50.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Ammergauer Alpen
Tour Datum:25 September 2012
Wandern Schwierigkeit: T4- - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D   A 
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Strecke:Parkplatz (Schlösser) - Wildsulzhütte - Säuling - Säulinghaus - Wildsulzhütte - Parkplatz
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Bus oder PW zu den Parkplätzen bei den Schlössern (Hohenschwangau/Füssen)

Säuling 2047m

Mächtiger, wunderbarer Aussichtsberg oberhalb der Märchenschlösser!

Route: Parkplatz (bei den Schlössern) - Wildsulzhütte - Säuling - Säulinghaus - Weg um den Pilgerschrofen - Wildsulzhütte - Parkplatz

Schwierigkeit: T4-, die steilsten Stellen sind mit Drahtseilen oder Ketten ausgerüstet. Der Abstieg zum Säulinghaus wird als Klettersteig angegeben. Dieser kann aber gut ohne Ausrüstung begangen werden. Trotzdem auf Steinschlag achtgeben. Leider ist der Fels durchwegs sehr speckig.

Aussicht:
Die Aussicht ist wirklich wunderschön!

Hauptgipfel: Es lohnt sich auch den Hauptgipfel zu besteigen. Der Übergang ist nicht schwierig.

Literatur: Allgäuer Wanderberge, zwischen Bodensee und Füssen 50 Touren

Tourengänger: Aendu

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»