Piz Cavradi


Publiziert von Burro , 17. Februar 2008 um 16:28.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum:17 Februar 2008
Ski Schwierigkeit: S+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 750 m
Abstieg: 1200 m
Strecke:Oberalppass-Maigelshütte-Piz Cavradi-Tschamut
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Zug über Andermatt auf den Oberalppass
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit dem Zug über den Oberalppass nach Tschamut
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in Andermatt
Kartennummer:1232

Wunderschöne Skitour mit wilder Abfahrt nach Tschamut

Start auf dem Oberalppass und auf der Spur Richtung Pazolastock. Ca. bei Punkt 2466 abfellen und mit den Ski zu Punkt 2153 hinunterfahren. Wieder anfellen und weiter zur Maigelshütte. Jetzt nordöstlich über den Rücken auf den Piz Cavradi.

Abfahrt: Direkt durch ein Nordostcouloir in der Nordostwand nach Tschamut. Das Couloir ist auf 400Hm anhaltend 40° steil und es braucht perfekte Lawinenverhältnisse. Das Couloir ist mit Felsen durchsetzt! Nur für gute bis sehr gute Skifahrer geeignet.

Einfacher ist die Abfahrt über die Nordosthänge nach Tschamut.

Verhältnisse: Wieder ein Prachtstag mit traumhafter Aus- und Fernsicht. Der Schnee war in der ganzen Abfahrt wunderbar pulvrig.

 


Tourengänger: Burro

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

2bd Pro hat gesagt:
Gesendet am 22. April 2010 um 20:25
bist du sicher, dass du mit nordost, nordost meinst und nicht nordwest??

Burro hat gesagt: RE:
Gesendet am 22. April 2010 um 22:38
ja klar, es ist natürlich nordwest. mein fehler...

2bd Pro hat gesagt: RE:nordwest
Gesendet am 26. April 2010 um 15:34
war eine schöne tour (mit ossi); superweich im aufstieg (pflotsch) und recht gut in der abfahrt; zuunterst über unberührten lawinenschnee …


Kommentar hinzufügen»