Sissacher Flue 700,8m und Rickenbacherflue 745m


Publiziert von Sputnik Pro , 26. März 2006 um 21:24.

Region: Welt » Schweiz » Basel Land
Tour Datum:20 November 2005
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BL 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 300 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Sissach liegt an der Bahnlinie Basel-Olten und hat ebenfalls eine Autobahnausfahrt.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Rickenbach ist von Gelterkinden mit dem Bus erreichbar, Gelterkinden liegt an der Bahnlinie Basel-Olten.
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in Sissach und Gelterkinden.

EIN HÜGEL MIT GIPFELRESTAURANT.

Meine BL-Gipfel Nummer 4 und 5.

Kurze Wanderung mit meinem Schatz Angy auf zwei kleine Aussichtspunkte im Oberbaselbiet.

Sissacher Flue (700,8m):  Schöne Aussicht an einem klaren Morgen von der Sissacher Flue bis zum Finsteraarhorn! Das Bergrestaurant auf dem Gipfelfeld ist jedoch geschlossen. Im Sommer ist das geräumige Gipfelplateau ein sehr beliebter Ausflugsort mit vielen Grillstellen, als Familienausflug zu empfehlen!

Rickenbacherflue (745m):  Nur mässige Aussicht auf Rickenbach wegen Bäumen. Der Hügel wird viel weniger besucht als die Sissacher Flue auf die man fast bis ganz oben mit dem Auto fahren kann.

Genaue Route:   Sissach - Flueberg - Isleterain - Sissacher Flue - Isletenebeni - Böckterflue - Rickenbacherflue - Höhi - Chuechliberg - Rickenbach.

Anmerkung: Am 13.10.2010 besuchte ich die Sissacher Flue ein zweites Mal, siehe dazu: http://www.hikr.org/tour/post30303.html

Link zur Karte Projekt-BL: http://www.hikr.org/files/101345.jpg 
 


Tourengänger: Sputnik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»