Lampsenspitze [2875m]


Publiziert von sebastian , 8. Februar 2008 um 16:33.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Stubaier Alpen
Tour Datum: 8 Februar 2008
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Aufstieg: 1200 m
Abstieg: 1200 m

Vom Parkplatz Richtung Nordwesten beim rechten Schlepplift über Wiesen, ab etwa 1.800m etwas steiler durch lichten Wald, und in abwechselnder Steilheit über schöne Mulden und Kuppen westlich bis zum Schönbichl (2.344m). Weiter durch wunderbar abgestuftes Schigelände, durch Mulden und über Kuppen, zum Schluß links (südlich) vom felsigen Gipfelaufbau der Lampsenspitze auf eine Einsattelung zu (2.770m) - etwas oberhalb vom Satteljoch. Hier Skidepot und zu Fuß auf den Gipfel.


20cm pulverschnee, fernsicht so weit das auge reicht und 1200hm abfahrt. was begehrt das herz mehr. eine der wenigen touren diesen winter die auch in der abfahrt das hielten was ich mir verhoffte, auch wenn ich glaube, dass man bei dem ansturm von tourengehern ein oder zwei skihütten betreiben könnte.

Tourengänger: sebastian


Kommentar hinzufügen»