Mittwochsklettern: Arête spéciale Moutier


Publiziert von dominik Pro , 13. August 2013 um 21:43.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Jura
Tour Datum:15 August 2012
Klettern Schwierigkeit: 5c (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 

Die Arête spéciale ist ein Schmuckstück des Klettergebiets von Moutier: 9 Seillängen in zumeist tollem Kalk führen einen hoch über die Stadt und das Tal. Bekannt ist die Tour auch, weil man zuerst mittels einer Via Ferrata zum Einstieg gelangen muss und dabei auch einen Tunnel der SBB durchgehen muss. Sehr interessante Angelegenheit.

Die erste Seillänge führt ein schräges Couloir hoch wo man zum ersten mal das Hauptproblem dieser Route bemerkt: Die Kommunikation ist wegen des Verkehrs teilweise ziemlich mühsam. Der an diesem Tag sehr böige Wind tat sein Übriges dazu... Die zweite SL quert das Couloir etwas mühsam und führt dann um das Kalkriff herum mit teilweise arg speckigen Griffen. Zu diesem Zeitpunkt war meine Motivation etwas abgekühlt, doch die danach folgenden Seillängen machten alles wieder gut. Ein-zwei Passagen sind anregend griffarm und doch gut zu meistern. Sehr fein!

Der Abstieg führt zuerst den breiten Grat hoch und dann durch den Wald zurück nach Moutier.

Tourengänger: dominik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

VI
5c
29 Apr 12
Arête Spéciale · Freeman
1 Okt 11
Arête Spéciale · sniks
5c

Kommentar hinzufügen»