Auf Umwegen zum Stockhorn


Publiziert von Zaza , 22. Januar 2008 um 12:37.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:20 Januar 2008
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT5 - Alpine Schneeschuhtour
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 2000 m
Abstieg: 600 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bus Thun - Oberstocken (Linie 3, Blumenstein via Allmendingen)
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Seilbahn Stockhorn-Erlenbach, von da mit dem Zug nach Spiez
Kartennummer:1207

Bei lausigen Schneeverhältnissen ist das Stockhorn eine gute Wahl. Im Anschluss an den interessanten Aufstieg aus dem Stockental kann man knieschonend mit der Seilbahn runter schweben.

Wir sind in Oberstocken gestartet und mussten die Schneeschuhe zuerst bis auf etwa 1300 m hinauf tragen. Wegen des starken bis stürmischen Windes konnten wir leider bei den schön gelegenen Hütten Vorderälplital und Ober Baach kaum Pause machen. Auf dem Walalpgrat war der Schnee praktisch völlig weggeblasen, es lag nur noch eine pickelharte, halbvereiste Schicht auf dem Gras. So schien uns der Direktaufstieg zum Stockhorn ohne Steigeisen zu heikel und wir stellten uns auf den langen (und langweiligen) Abstieg nach Weissenburg ein. Bei einer ausgedehnten Pause bei der oberen Walalp fiel uns aber auf, dass man von hier den Strüssligrat gewinnen könnte. Gesagt, getan...und das klappte tatsächlich. Eine sehr interessante Route! Über den Grat und die Südflanke kamen wir so nach etwa 6 Stunden doch noch zum Stockhorn-Kafi!


Tourengänger: Zaza, Aurora

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
23 Okt 12
Stockhorn · GingerAle
4+
28 Jul 10
Stockhorn - Noirdwestwand · Aendu
6a
T3 4+
23 Jun 10
Gratklettertour auf das Stockhorn · darkthrone
T2
28 Aug 09
Stockhorn · Sesée

Kommentar hinzufügen»