Falkenschlucht - Tirolerkogel


Publiziert von Leopold , 19. Juli 2012 um 19:58.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Türnitzer Alpen
Tour Datum:19 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 850 m
Strecke:Eisernes Tor - Falkenschlucht - Tiroler Kogel - Kalte Kuchel - Retzbachtal - Eisernes Tor
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Auto zum Parkplatz beim Eisernen Tor (hinter Türnitz). Man folgt den Wegweisern zur Falkenschlucht.
Kartennummer:Wanderatlas Wiener Hausberge

"Kurze" (4 1/2 Stunden), aber lohnende Tour vom Eisernen Tor bei Türnitz durch die Falkenschlucht auf den Tirolerkogel. Super Fernsicht: Ötscher, Gemeindealpe, Veitsch, Hochschwab, Gesäuse, Lugauer, Rax, Schneealpe, Schneeberg, und auch auf die kleineren Berge, etwa Gippel und Göller, Obersberg, Eisenstein, Hohenstein, Muckenkogel, Türnitzer Höger, etc.. Es gibt viele Topziele in Niederösterreich, die sich als Halbtagestour machen lassen. Mein Abstieg, den ich von früheren Schitouren her kannte, ging den Kamm Richtung Eibel entlang bis zur Kalten Kuchel und von dort dann wieder in das Retzbachtal hinunter.
Einen Querfeldeinabstieg kann ich nicht empfehlen, man folgt besser den Forststrassen, da das Gelände zwischen den einzelnen Serpentinen zum Absteigen zu steil und zu dicht mit Unterholz bewachsen ist. Der Tirolerkogel ist auch leicht von Annaberg aus zu erreichen. Er geht locker als MTB Tour oder als lange Schitour oder Schneeschuhtour mit Überschreitung bis zum Eibel. Der Höhepunkt des Tages war aber mein Gespräch mit einem älteren Herren auf dem  Annaberger Haus. "Wissen'S, jetzt bin ich 74. Wo kommen Sie her? Aus Baden? Aha! Vor 15 Jahren bin ich fast täglich auf den Anninger gegangen, weil da habe ich für den Kilimanjaro trainiert. Sind wir auch alle hinaufgekommen, langsam gehen muss man halt ..." Das war wirklich eindrucksvoll.

Tourengänger: Leopold


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
15 Aug 07
Tirolerkogel · Saxifraga

Kommentar hinzufügen»