Cabane de la Tsa 2607 m


Publiziert von Ole Pro , 14. Juli 2012 um 15:40.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum: 5 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m
Strecke:Arolla - Cabane de la Tsa - Arolla
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bus von Sion nach Arolla
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Bus von Sion nach Arolla
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in Arolla
Kartennummer:Kompass Wanderkarte 115 Val d`Anniviers/Val d`Hérens


Nach meiner Anreise nach Arolla startete ich bei wechselhaftem Wetter gegen 16 Uhr zu einer kurzen Wanderung zur Cabane de la Tsa 2607m. Diese liegt auf der gegenüberliegenden Talseite und ist in ca. zwei Stunden von Arolla aus zu erreichen.

Zunächst muß man etwa 50 Höhenmeter in östliche Richtung zum Bach absteigen. Dieser wird über eine Brücke (am Tag meiner Wanderung durch Hochwasser zerstört) überquert. Danach steigt man auf einem schönen Wanderweg, immer in nordöstliche Richtung, anfangs durch  Pinien und Lärchenwälder bis zur Hütte. Von dort hat man einen schönen Blick auf das Tal sowie die umliegenden Berge.
Die meiste Zeit sticht einem eine spitze Felsnadel oberhalb der Hütte ins Auge, die Aiguille de la Tsa (3668 m). 

In der Hütte war ich der einzige Gast. Nach kurzer Einkehr erfolgte der Abstieg in ca. 1,5 Stunden nach Arolla. Gerade Rechtzeitig bevor ein kräftiger Regenschauer einsetzte.




Tourengänger: Ole


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»