Amdener Höhenweg


Publiziert von heluka , 13. Juli 2012 um 16:15.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:12 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   Speer-Mattstock 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 200 m
Abstieg: 600 m
Strecke:Amden-Walau-Hinter Höhi-Furgglen-Altschen-Arvenbüel-Amden
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Weesen - Amden
Kartennummer:Walensee 1134

Der Amdener Höhenweg ist eine absolute Genusstour. Wir fingen gleich mit Geniessen an und nahmen den Sessellift von Amden bis Walau. Von dort steigt es nur noch leicht an bis zur Hinter Höhi.

Da der Wetterbericht schon seit einiger Zeit kein stabiles Wetter voraussagt, sind wir so gut wie alleine unterwegs an diesem Donnerstag. Dazu ist auch heute die Sonne schneller gekommen als vorausgesagt und wir geniessen die Tour bei bestem Wetter.

So wie wir die Wanderung unter die Füsse nahmen, ist sie sicher nicht sehr anspruchsvoll. Sie ist aber sehr abwechslungsreich mit dem Moor und der speziellen  Pflanzenwelt und man könnte unterwegs sogar "Kneippen". Ueber Altschen laufen wir weiter bis Arvenbüel. Von dort via Gschwendsegg, Untersellen und durch einen steilen Waldweg runter nach Dornacker und zurück nach Amden.


 


Tourengänger: heluka


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»