Macuner Seenplatte


Publiziert von xaendi , 15. Juli 2012 um 08:02.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum: 9 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Macun-Nuna-Gruppe   CH-GR 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1666 m
Abstieg: 1700 m
Strecke:Zernez - Munt Baselgia - Macun - Lavin
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Zernez
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo Lavin

Einsame Wanderung von Zernez nach Lavin

Die Wanderung von Zernez über die Macuner Seenplatte nach Lavin ist einer der neuen Klassiker im Nationalpark. Erst vor 12 Jahren kam die Seenplatte hoch über Zernez zum Nationalpark dazu und bildet eine eigentliche Exklave.

Heute sind wir ganz alleine im Gebiet unterwegs. Liegt es daran, dass vielerorts die Sommerferien noch nicht begonnen haben, oder ist es das etwas unsichere Wetter? Wir geniessen jedenfalls - einmal mehr - die Bergeinsamkeit. Der Weg muss wohl nicht genauer erklärt werden - die Route ergibt sich von alleine (vgl auch hier). Und da im Nationalpark die Wege nicht verlassen werden dürfen, bleibt wenig Raum für Variationen. Einzig auf der Seenplatte selber: Hier empfiehlt es sich, von den Lais d'Immez den Umweg über den Lai del Dragun zu machen - die optischen Eindrücke sind wunderschön.

Tourengänger: xaendi


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5-
T3
14 Okt 17
Macun · carpintero
T3
T3
6 Sep 14
Lais di Macun · stargazer
T3+
5 Okt 11
Von Lavin über die Macunseen nach Zernez · Catch The Moment

Kommentar hinzufügen»