Am Gonzen (Follaplatten - Leiterli)


Publiziert von dani_ , 8. Juli 2012 um 23:35.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 7 Juli 2012
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 7:30
Aufstieg: 1250 m
Abstieg: 1250 m
Strecke:Ober Prod - Lauiwald - Kapelle (Erzbild) - Cholplatz - Follaplatten - Follawald - Folla - Wang - Rieterhütten - Berghaus Gonzen - Oberhaus - Älpli - Bi de Leitere - Cholplatz - Lauiwald

Achtung Zecken. Habe mir bei der Wanderung 2 Nymphen eingefangen.

Von Ober Prod gehen wir durch den Lauiwald. Wir folgen nicht immer den Wegweisern "Gonzen über Leitern". Diesmal gehts via Kapelle (Erzbild) zum Cholplatz. Dort biegen wir vom Wanderweg ab und gehen Richtung Follaplatten. Nach Passieren der Follaplatten am Biwakplatz vorbei um die Ecke und nun hoch auf den Breiten Turm zu. Links in der Rinne ist es teils feucht und es hat Kiesel / kleine Steine. So ist der Aufstieg zur Grotte heikel. Durch die Grotte und dort, wo das Seil ist, nach oben durch die Oeffnung im Dach der Grotte. Weiter zum Eingang der Gletschergrube, ein kühler Luftzug weht heraus. Wir statten ihr keinen Besuch ab.

Weiter hoch zur Rippe und dahinter hinunter in den Follawald. Im steilen Wald queren wir und steigen leicht aufwärts. Am Ende des Waldes dann steil aufwärts auf den Grat, auf dem der Wanderweg verläuft. Von hier Richtung Gonzen und kurz vor dem Gipfel auf dem Weglein durch die Lawinenverbauungen hinunter nach Wang. Von dort nehmen wir die Strasse nach Rieterhütten und folgen ihr im U. Hinter dem U biegen wir rechts auf die Wiese ab und gehen hinunter zum Berghaus Gonzen (war geschlossen) und weiter auf dem Wanderweg über Oberhaus zum Aelpli. Ueber die Leitern zum Cholplatz und im Zickzack hinuntern nach Lauiwald und Ober Prod.

15:30 Ober Prod
23:00 Ober Prod

Tourengänger: dani_


T5-
T2
T3
T3
T3
14 Mai 15
Gonzen · bulbiferum

Kommentar hinzufügen»