Hoher Prijakt


Publiziert von guenter , 27. Juni 2012 um 16:05.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Schober-Gruppe
Tour Datum:26 Juni 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1400 m
Abstieg: 1400 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:ausgangspunkt: parkplatz bei brücke über leibnitzbach

g i p f e l/h ü t t e: hoher prijakt (3064 m)/osttirol/schobergruppe
e x k u r s: -
d a t u m: 26/06/12
t e i l n e h m e r:  lee, gü
w e t t e r:   sonnig, windig
h ö h e n m e t e r  a u f s t i e g: -
a u f s t i e g: parkplatz bei brücke über leibnitzbach, eduard-jordan-weg, hochschoberhütte, mirnitzscharte, barrenlesee, barraneckscharte
a b s t i e g: wie aufstieg
b e m e r k u n g e n: exkursion in einen eher ruhigeren winkel osttirols, schöner schattiger zustieg durch lärchen-, föhren,- und zirbenwälder mit viel rauschendem wasser und blühenden almrauschwiesen, von hochschoberhütte unschwierig aber mühsam über blockgelände auf den gipfel, großartiger aussichtsgipfel: rundblick zu schobergruppe und  zu glockner, großvenediger  und co sowie zu lienzer und sextener dolomiten, vom gipfel überschreitung zum niederen prijakt über prijaktscharte möglich (stahlseile, IIer-stellen), abstieg tw. über firnfelder, einkehr hochschoberhütte

Tourengänger: guenter


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»