Oberjoch ob Grindelwald, 2500müNN


Publiziert von markom , 3. Januar 2008 um 13:12.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:30 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 9:00
Aufstieg: 1500 m
Abstieg: 1500 m
Strecke:Grindelwald,Bort,Schreckfeld,Oberjoch

Eine Skitour im Pistenwirrwarr ob Grindelwald. Angeregt durch Feneks Schwarzhorntour ein paar Tage vorher dachte ich mir, von ganz unten müsste das doch auch gehen.Geht normal auch, nur müsste man da etwas früher starten.Müsste,Hätte,wenn und aber,, egal. Ziemlich flott ging es entlang der Pisten und der Firstbahn folgend zur Station Schreckfeld auf 1955m,weiter entlang der Piste Richtung Station Schilt. Jetzt wurde es sportlich.Im tiefen Schnee ging es die Buckelabfahrt Grauer Wang in etlichen Kehren steil hinauf zur Station Oberjoch.14.30uhr endlich oben. Das Schwarzhorn war längst nicht mehr das Ziel für heute. Nach nem warmen Tee ging es die Piste zur Station First hinunter,die Felle wieder drann und in Richtung Bachsee,Felle wieder ab und runter nach Waldspitz, am Rasthysi,Steintorbar und Weidlibar vorbei nach Grindelwald. Für die  Alkoholiker unter uns: Wenn man jede Bar am Wegesrand mitnähme, könnte es sein, man findet das Auto unten in Grindelwald nicht mehr. Wäre dann aber auch besser so....  Fazit: nicht die einsamste Skitour, dafür entschädigt ein herrrrrrliches Panorama um einen herum mit Eiger, Schreckhorn,Wetterhorn, und bei guter Sicht noch vielviel mehr...

Grüße to Nathalie, wie ein Traktor den Buckelhang hochgewühlt :-)


Tourengänger: Naesi, markom

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»