Schitour Mödringkogel/Pumucklscharte


Publiziert von Martina , 2. Januar 2008 um 23:44.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Tour Datum: 9 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 950 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:A9 bis Trieben und von dort weiter Richtung Hohentauern. Abzweigung ins Triebental. Parkplatz am Talschluß bei Bergerhube

Auf Tour mit Birgit, Mario und Alex

Schnee gibt’s hier im hintersten Triebental genug. Wir starten von der Bergerhube Richtung Mödringkogel. Zuerst war uns gar nicht bewusst welch imposanter Gipfel das eigentlich ist. Der Aufstieg über das Paradies war weniger paradiesisch, weil eisiger Wind wehte und der Schnee ziemlich eisig war. Am Pumuckltörl gehen Birgit und Mario zu Fuss weiter auf den Gipfel (ca. 40min), die Verhältnisse sind recht gut, da der Schnee weich war. Alex und ich beginnen sofort mit der gemütlichen Abfahrt. Auf der Bergerhube geniessen wir noch eine köstliche Suppe bis auch Birgit und Mario eintreffen. Eine schöne Tour, die wir unbedingt bei Schönwetter wiederholen wollen.


Tourengänger: Martina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+
WS+
30 Dez 13
Mödringkogel · Scharnstoa
T2 III
27 Okt 06
Gamskögel-Grat · Saxifraga

Kommentar hinzufügen»