Klettersteig Mittaghorn


Publiziert von Marcof , 2. Januar 2008 um 14:31.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:18 Juli 2005
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Klettersteig Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 4:15
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 580 m

Von der Seilbahnstation Morenia (Maste 4) folgt man den blau-weissen Markierungen, welche zum Einstieg des Steigs führen. Beim Einstieg befindet sich eine grosse Schweizer-Fahne (die kann man auch von Saas Fee erkennen!). Die vorbildlich markierte Route folgt dann den Nordwestgrat des Mittaghorns. Sie ist ein Mix zwischen einem mittlenschweren Klettersteig (PD oder K2-K3 nach der Hüsler-Skala) und einer alpinen Route mit kurzen ungesicherten Stellen (T4, max. I). Der Weg ist zum Teil ausgesetzt und bietet atemberaubende Aussichte auf die Viertausender des Saastals. Der Abstieg erfolgt in der Ostflanke des Mittaghorns auf einem blau-weiss markierten Weg, der in den Höhenweg Britanniahütte-Plattjien mündet. Der Abstiegsweg ist mit T3 zu bewerten (die T4-Bewertung im Alpinwandern-Führer ist meiner Meinung nach deutlich übetrieben !).


Tourengänger: Marcof

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
3 Okt 09
Mittaghorn ( 3143 m ) · Razerback
T4
T3+
12 Jul 13
Mittaghorn 3143 m · basodino
T4
2 Aug 12
Das Mittagshorn · Lightning
T4 WS+
16 Jul 12
Klettersteig Mittaghorn 3143m · KlaasP

Kommentar hinzufügen»