La Brinta (2658m) & Mont Gautier (2696m)


Published by Omega3 , 29 December 2007, 01h32.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike:27 December 2007
Ski grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Access to start point:cff logo Vercorin CBV oder cff logo Vercorin, poste
Access to end point:cff logo Nax, poste
Maps:1306, 1307

Crêt du Midi - Mont Major - P.2620 - La Brinta -Col de la Brinta - Sex de la Brinta - P.2184 - Col de Cou - Mont Gautier - Mont Noble - Plan Tsalet - Nax.

Eine etwas spezielle Skitour.

Mit der Luftseilbahn von Chalais über Vercorin zur Crêt du Midi. Über den Grat zum Mont Major und in direkter Linie zum P.2620. In leichter Kletterei (Klettern I, Schneewühlen II) auf den Felsklotz La Brinta. Kurze Abfahrt über den SE-Hang mit anschliessendem Aufstieg zum Col de la Brinta. Weiter über den einfachen Grat zum Sex de la Brinta. Bei der Abfahrt wartet das Zückerchen der Tour, über den schön geneigten NW-Hang durch prachtvollen Pulver hinab auf 2400m, von hier direkt zur Brücke (P.2184) in der kleinen Ebene. Aufsteig zum Col de Cou. Hier erlebe ich eine grössere Überraschung; auf der W-Seite des Col de Cou brausen Skifahrer vom Mont Noble auf einer präparierten Piste zu Tale. Auf meiner Karte war der Mont Noble noch mit keinem Skilift erschlossen. Egal, weiter über den N-Grat zum doppelgipfligen Mont Gautier (Ski tragend), auf dem Gipfelgrat erneute Schneewühlerei. Abfahrt über den NW-Hang zur Piste und anschliessender Aufstieg zum Mont Noble. Die Abfahrt über den NWW-Hang erweist sich als grosses Fiasko. Unter dem Pulverschnee lauern gut getarnt Heerscharen von Felszähnen. Weiter unten lockt die präparierte Piste, selten habe ich mich so über eine Piste gefreut. Abfahrt nach Nax auf der Piste.


Hike partners: Omega3


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (1)


Post a comment

akka says: Einfach wunderbar!
Sent 22 October 2010, 21h06
Etwas für Feinschmecker.

Gruss an Omega...


Post a comment»