Männliflue 2652m (Überschreitung NW/SE)


Publiziert von Cyrill Pro , 20. Dezember 2007 um 19:25.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:20 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: Niesenkette   CH-BE 
Aufstieg: 1350 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:ÖVau nach Grimmialp
Zufahrt zum Ankunftspunkt:ÖVau Adelboden/Achseten
Kartennummer:263S Wildstrubel

Männliflue 2652m - Der höchste Gipfel im Diemtigtal mit einer g(st)eilen Gipfelflanke.

Gestartet wird beim grossen Parkplatz in Fildrich 1377m und zu Oberberg Pkt. 1929 aufgestiegen. Zuletzt steil über die Südflanke (35-40Grad) auf den Gipfel der Männliflue 2652m.

Wir wählten eine aussergewöhnliche Abfahrt: Wir querten zum Otternpass 2278m hoch und fuhren über die Südostseite ins Engstligental ab. Eine grossartige Abfahrt, mit einer interessanten Überschreitung vom Diemtigtal ins Engstligental, mit Abstecher zur Männliflue 2652m. Ein echter Klassiker.

Route: Diemtigtal – Männliflue – Otternpass - Engstligental

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers

Tourengänger: Cyrill

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WT5
26 Jan 13
Männliflue-Traverse · Zaza
T3
19 Aug 09
Männliflue 2652m · alpinbachi
ZS
19 Mär 09
Männliflue · Aendu
ZS
4 Jan 09
Männliflue 2652m · Schlumpf
WT5 ZS+
30 Dez 08
Männliflue-Spezial · Zaza

Kommentar hinzufügen»