Lawinenausbildung Realp - Tätsch 2250m


Publiziert von Bombo , 10. Dezember 2007 um 01:00.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum: 9 Dezember 2007
Ski Schwierigkeit: L
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 715 m
Abstieg: 715 m
Strecke:Realp - Tätsch - Realp
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Göschenen - Andermatt - Bahnhof Realp
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Ausg.P = Ank.P
Unterkunftmöglichkeiten:Realp, Andermatt, ...
Kartennummer:LK 1:25000, Bl 1231 "Urseren"

Genialer Lawinenausbildungstag mit Bergführer Walter Müller. Erstaunlich, was dieses Thema alles hervorbringt - das zeigt bspw. das Beispiel, dass man rund 1,5 Tonnen Schnee wegschaufeln muss, wenn man einen Verschütteten in 1 Meter Tiefe richtig bergen möchte.

Die Tour selbst stand heute nicht im Mittelpunkt des Geschehens, deshalb auch keine "Gipfelerlebnisse" oder dergleichen - dafür aber jede Menge andere Impressionen.

Zusammengefasst: Start in Realp (zuerst noch Lawinenbulletinstudium und Tips) - Aufstieg nach Tätsch (Parkplatz für den Weg zur Albert-Heim-Hütte) - zwischendurch Schneedecken-Theorie, Risikomanagement, Reduktikonsfaktoren, Steilheits-Messung, Rutschkeil und -block vorbereiten und auslösen, Verschütteten-Suche, Schaufeln- und Sondiertips, Topografie- und Wetterkunde und natürlich: Pulverschnee-Abfahrt bei super Sicht - ein Traum.

Tourengänger: Bombo

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»