Ostegghütte 2'320m


Publiziert von saebu , 28. November 2007 um 17:13.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:27 August 2007
Klettersteig Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 5:30
Strecke:Alpiglen - Bonera - Ostegghütte - Bonera - Alpiglen
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Jungfraubahn ab Grindelwald, Richtung Kleine Scheidegg fahren. Bei Haltestelle Alpiglen aussteigen
Kartennummer:1229 Grindelwald

Ab der Station Alpiglen geht’s zuerst dem Eigertrail entlang, bis irgendwann nach dem Abzweiger Bonera ein markanter Graben folgt. Der Wegweiser „Ostegghütte" macht einem nach der Querung darauf aufmerksam, dass man nun unter dem Felsband ansteigen muss bis rechts über den Grasrücken hochgestiegen werden kann. Immer in östlicher Richtung über steile Grashalden bis zum Steinmann im Sattel oben. Hier machen wir ein Stockdepot und rüsten uns für den Klettersteig, welcher gleich nach der Geröllhalde beginnt. Über einen Aufschwung hoch, etwas flacher bis zur markanten Rinne, welche uns teils etwas Kopfzerbrechen bereitet…..vor allem, wenn wir daran denken, dass es hier auch wieder runtergehen muss ;o)

Dieser Klettersteig wird als mittelschwierig, gut ausgebaut und mit hochalpinem Ambiente betitelt.

Nach einem gemütlichen Zmittag bei der Hütte, geht’s dann wieder denselben Weg runter. Die Ostegghütte ist normalerweise geschlossen. Die Schlüssel könnten bei Grindelwald Sports bezogen werden. Den Abstieg meistern wir besser als gedacht! Wir gehen dann zurück bis zur Bahnstation von Alpiglen.

 

 


Tourengänger: saebu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

S- V
16 Sep 11
Besuch beim Eiger · Eagle
WS+
7 Aug 09
Ostegghütte · WoPo1961
T6- WS-
T5 WS+
WS+
6 Aug 11
Ostegghütte 2317m · Pit

Kommentar hinzufügen»