Sihlwald-Albishorn


Publiziert von Taka , 11. November 2007 um 15:34.

Region: Welt » Schweiz » Zürich
Tour Datum:11 November 2007
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Albiskette - Höhronen   CH-ZH 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 350 m
Abstieg: 350 m
Strecke:Sihlwald-Albishorn-Albispass-Langenberg-Waldweiher Thalwil-Gattikon

Der Sihlwald: Ein naturbelassenes Naturschutzgebiet und Rückzuggebiet, heimischer bedrohter Tierarten. Im Sihlwald gibt es neben einem Naturzentrum mit Biber- und Fischotter ebenfalls einen Waldlehrpfad und natürlich den Tierpark Langenberg. In Verbindung mit einer Wanderung auf der Albiskette ein jederzeit lohnendes Ausflugsziel.

Da ich heute Strohwittwer bin und das Wetter zu wünschen übrig lässt, machte ich mich kurzerhand auf den Waldlehrpfad, welcher direkt vor meiner Haustür beginnt. Auf diesem quer durch den Sihlwald zum Naturzentrum, wo ich heute leider vergeblich nach den Fischottern und Bibern Ausschau hielt.

Weiter weglos steil hinauf auf das Albishorn.Begleitet von orkanartigen Sturmböen ein etwas mulmiges Gefühl. und prompt stürzte auch ein Baum unter lautem Krachen direkt neben mir zu Boden...nichts wie weiter!

Auf dem Albiskamm dann via Hochwacht auf den Albispass und dort auf dem Normalweg hinunter zum Langenberg.Quer durch den Tierpark  (mit Marroni-Stop) nach Langnau a.A und von dort weglos durch den Sihlwald zum Waldweiher. Auf dem Waldweg via Gattikerweiher zurück nach Hause!

Jedesmal wieder wunderschön, der Sihlwald:-)


Tourengänger: Taka, sandra1

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»