Bürglen - Birehubel


Published by Aendu , 11 March 2012, 14h41.

Region: World » Switzerland » Bern » Berner Voralpen
Date of the hike:11 March 2012
Ski grading: D-
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Height gain: 850 m 2788 ft.
Height loss: 850 m 2788 ft.
Route:Untere Gantrischhütte - Morgetepass - Bürglen - Nordflanke - Birehubel - Untere Gantrischhütte
Access to start point:Mit dem PW oder Postauto zur Unteren Gantrischhütte. Parkplatz und Einkehrmöglichkeit (nur Sa und So?)

Bürglen 2165m - Birehubel 1850m

Zwei bekannte Skitourenberge im Gantrischgebiet. Bei guten Verhältnissen können sie elegant miteinander verbunden werden.

Route: Untere Gantrischhütte - Morgetepass - Bürglen - Nordflanke - Birehubel - Untere Gantrischhütte

Schwierigkeit: S-, bezieht sich auf die Nordflankenabfahrt (Bürglen). Rest WS.

Schlüsselstelle im Aufstieg: Wie immer die Traverse zum Morgetepass. Die Spur ist gut angelegt, aber sehr schmal und die letzten Meter in den Pass sind etwas eisig (seitwärts hochsteigen). Harscheisen waren für den Abschnitt Morgetepass - Bürglen angenehm, aber nicht zwingend.

Schlüsselstelle in der Abfahrt: Die Einfahrt in die Nordflanke ist ziemlich hart (vom Wind abgeblasen). Steilheit knapp über 40° (kurz). Kann aber gut abgerutscht werden. Rest kein Problem.

Schnee: Windexponierte Stellen hart. Nordflanke noch recht gut (Presspulver). Biregipfel hart, unterer Teil Mischung aus Pulver und Windharsch.

Wetter: Recht schöner Tag. Leider war es auf den Graten und Gipfeln sehr windig (Bise). Gibt sicher neue Triebschneeansammlungen.

Hike partners: Aendu

Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»