Eisklettern Lahnberg Eispalast


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 1. März 2012 um 19:54.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen
Tour Datum:20 Februar 2012
Eisklettern Schwierigkeit: WI3
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:00

Trotz der eher warmen Temperaturen herrschten heute gute Eiskletterverhältnisse! Leider ist die Beschreibung des Eisfalles (http://www.mountain-unlimited.com/eisklettern/obertal/lahnberg-eispalast-obertal.html) keinesfalls eindeutig, deshalb fanden wir ihn nich gleich! Es gibt verschieden Steile Möglichkeiten, insgesamt ca. 140m, also 3 lange SL. Stand immer auf flachen Absätzen!

ZUSTIEG: Man fährt ins Obertal und parkt 450m nach der Wehralm, also kurz vor der Holdalm. In der Internetbeschreibung ist hier fälschlicherweise die Eschachalm angeführt, gemeint ist deren Parkplatz. Den doppelten Bach etwas ungut überqueren und durch einen sehr steilen Hang zu den Einstiegen (5min bei festem, 15min bei weichem Schnee)

ABSTIEG: Abseilen an Bäumen (50er Halbseile)

EIS: Wassereis

LAWINENGEFAHR: bei dieser  Tour im Normalfall nicht zu berücksichtigen

AUSRICHTUNG: O, im Wald

MIT WAR: Tanja

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
4 Jul 17
Planai 1'908m · stkatenoqu
SS+
WS
4 Jan 17
Skitour Richtung Guschen · Matthias Pilz
T1
T2
7 Sep 13
Duisitzkarsee, 1648 m · Bergfritz

Kommentar hinzufügen»