Diethelm - fast...


Publiziert von tuuyen , 21. Oktober 2007 um 22:45.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:21 Oktober 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Zeitbedarf: 1 Tage
Aufstieg: 1200 m
Abstieg: 1200 m
Strecke:Ochsenboden - Diethelm - Ochsenboden
Kartennummer:236T

Bei fast klarem Wetter sind wir losgefahren mit dem Auto - immer noch mit Sommerreifen bis zum Ochsenboden; zum Glück waren die Strassen trocken, denn die Temperaturen waren doch eher kühl mit minus 2Grad.

Bei leichtem Schneefall steigen wir auf Richtung Diethelm - zwischendurch scheint fast die Sonne und lässt uns auf einen sonnigen Gipfel freuen. Doch bei der Krete unterhalb des Diethelms angekommen, stehen wir in dickem Nebel und es fängt richtig an zu schneien. Nach einigen Rutschversuchen nach der Leiter entscheiden wir uns, doch unterhalb im Windschatten unseren Lunch zu essen - Aussicht haben wir absolut keine. Der Schnee hat schon fast unsere Spuren zugeschneit - aber der Schnee ist super.. leicht körnig, und wenn man ihn anschubst, rieselt er wie Sand einfach davon. Das lässt auf einen wunderbaren Winter hoffen.

Trotz Nebel und Schneegestöber, ich hab die Wanderung genossen!

Marcel, herzlichen Dank für Deine geschätzte Begleitung und das feine Abendessen!

Tourengänger: tuuyen

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»