Spaziergang um den Kandy Lake


Publiziert von trainman , 3. Februar 2012 um 22:29.

Region: Welt » Sri Lanka
Tour Datum: 2 November 1992
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CL 
Zeitbedarf: 1:00
Strecke:Kandy(Bahnhof)-Kandy Lake-Zahntempel-Bahnhof(4.5km)
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Zug nach Kandy
Zufahrt zum Ankunftspunkt:siehe oben
Unterkunftmöglichkeiten:diverse Hotels in Sri Lanka

Zu einem Sri Lanka Urlaub gehört natürlich auch ein Besuch des Zahntempels in Kandy.Statt der üblichen organisierten Bustouren habe ich mich als Eisenbahnfan für die Zugfahrt von Colombo nach Kandy entschieden.Auf dieser Hauptstrecke fährt ein sogenannter Intercity,der freilich mit den europäischen Schnellzügen wenig gemeinsam hat.Seine Höchstgeschwindigkeit ist 60km/h,aber das ist für den Touristen eher ein Vorteil,denn die Strecke ist optisch ein Genuss.Dazu gibt es einen Panoramawagen in der 1.Klasse.Die Fahrt kostete damals hin und zurück umgerechnet ca.4 Euro,für uns eigentlich vernachlässigbar,aber für Einheimische nicht.
Start am Bahnhof Kandy durch die Stadt zum See und am linken Ufer zum buddhistischen Zahntempel,wo ein angeblicher Zahn des Meisters in mehreren ineinander geschachtelten Gefässen aufbewahrt wird.Der Zahn selbst wird nicht gezeigt.Die aufdringliche Bettelei der dortigen Mönche ist unangenehm,daher verlässt man diesen Ort am besten gleich nach der Besichtigung und spaziert gemütlich um den See herum.Am gegenüberliegenden Ufer hat man von einer kleinen Anhöhe einen guten Überblick auf Kandy,den See und die Berge in der weiteren Umgebung.Dann zurück in die Stadt und zum Bahnhof.

Tourengänger: trainman


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 9209.kml

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»