Kleine Schneeschuhtour auf den Morgartenberg


Publiziert von Fraroe Pro , 29. Januar 2012 um 19:58.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:29 Januar 2012
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT1 - Leichte Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   CH-ZG 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 320 m
Abstieg: 320 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Auto bis Parkplatz Wassermatt Möglichkeit mit Bahn oder Bus bis Rothenthurm
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Dito
Kartennummer:Swiss Topo 1125

Ein trübes Wochenende. Weit fahren mochten wir nicht, aber etwas frische Luft war nötig. So fuhren wir mit dem Auto nach Rothenthurm, um eine kleine Tour auf den Morgartenberg zu unternehmen. Wir parkierten das Auto beim Militärgebäude bei der Wassermatt. Von da liefen wir in fast gerader Linie über das Hochmoor auf die Möslibrugg zu, wobei den kleinen Entwässerungsgräben etwas Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Nach der Brücke führt der markierte Wanderweg Richtung Nesseli den Hang hoch. Beim Wegweiser kurz vor dem Hof schwenkten wir auf den Weg nach Südwesten um nach Chli Morgarten Pt.1069 zu gelangen. Dieses Teilstück ist auf der Landeskarte nicht eingezeichnet. Weiter ging es dem markierten Weg entlang durch die bei dieser Witterung einsame, aber teils mit kunstvollen Schneeimpressionen gespickte Landschaft dem Gipfel entgegen. Auch da oben war die Sicht nicht besser. So machten wir nur eine kurze Teepause stiegen anschliessend über Stigersweid wieder zum Talboden ab. Den erreichten wir in der Nähe der Viehvermarktungshalle, wo übrigens am Wochenende auch Parkmöglichkeiten bestehen. Nun war noch ein Abstecher zum Restaurant Linde geplant, wo wir uns aus der gutbürgerlichen Küche verwöhnen liessen. Frisch gestärkt meisterten wir anschliessend den Rückweg zum Auto bei der Wassermatt problemlos.

Tourengänger: Fraroe


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»