Uri Rotstock 2928.5m


Publiziert von dominik Pro , 18. Oktober 2007 um 20:33.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:16 Oktober 2007
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Aufstieg: 1938 m
Abstieg: 1938 m
Strecke:St. Jakob - Biwaldalp - Uri Rotstock retour
Kartennummer:1191 Engelberg

Bei superschönem Wetter von St. Jakob (990m) steil ansteigend via Ober Rüteli zur Biwaldalp. Dort ist die Saison schon vorbei und alles menschenleer. Danach altiplano über Höch Egg - Breit Planggen dem Wanderweg folgend bis Pt 2380. Aufstieg auf der Moräne über dem Blüemlisalpfirn und über die "Steile Variante" hoch zum Gipfel auf 2928.5m.

Den Abstieg habe ich dann etwas verlängert und bin als Gratwanderung von Pt 2798 - Pt 2826- Pt 2741 - Pt 2740 - Pt 2746 zu Pt 2753. Von dort aus schöne Aussicht Richtung Bristen und Gotthard. Danach über die Morane zurück zur Gitschenhörelihütte und ins Tal zurück wie beim Aufstieg.

Aufstieg in netto 03:15 ;)


Tourengänger: dominik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS+
T4 I
1 Aug 12
Uri-Rotstock · GingerAle
T4
31 Jul 10
Uri Rotstock 2928 m · schwarzert
T4 I
12 Aug 09
Uri Rotstock · darkthrone
T3+
27 Jul 09
Uri Rotstock · Raphi

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Bombo hat gesagt: gratuliere
Gesendet am 18. Oktober 2007 um 23:51
Hey Dom

Krasse Aufstiegszeit, welche Du da hingeblättert hast.. :-) Hab die gleiche Wanderung (mit Ausnahme Deiner kleinen Abweichung am Schluss) auch schon gemacht - ne absolut geniale Tour.

Weiterhin viel Spass und good hike
bombo

dominik Pro hat gesagt: RE:gratuliere
Gesendet am 20. Oktober 2007 um 15:14
Wer schneller oben ist kann länger "sünnele" :)


Kommentar hinzufügen»