Auf Umwegen doch noch Pulver gefunden


Publiziert von kleopatra , 15. Januar 2012 um 18:47.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:15 Januar 2012
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1170 m
Abstieg: 1170 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit dem PKW nach St. Jakob im Isenthal
Kartennummer:LK 5008

Die erste Schitour der Saison und dann gleich mit erheblichen Startschwierigkeiten, es kann ja nur noch besser werden. Da wir die letzten 3 Wochen verreist waren, waren wir aufs Internet bezüglich Informationen zu den Verhältnissen angewiesen und diese waren in letzter Zeit sehr spärlich gesät. Da am Tag zuvor der Widderfeldstock aus dem Engelberger Tal bestiegen wurde, dachten wir uns mit einem Nachbargipfel auf der sicheren Seite zu sein, doch schon bei der Anreise wurden unsere Gesichter immer länger. Als wir dann am Ausgangspunkt standen und fast bis zum Gipfel Wiese durch die 1mm Schneeschicht schimmern sahen, wurde nicht vorhandener Plan B aus dem Ärmel gezogen ... ab ins Isenthal.

Dort sah es mit dem Schnee deutlich besser aus, allerdings lagen auch keine Massen. So stiefelten wir bei knackigen -10°C los, mit dem Ziel einfach so lange zu gehen, bis die heute leider limitierte Zeit abgelaufen war. So kamen wir bis ca. 2200hm auf dem Weg zum Brunnistock, was unter der Felsstufe vor der Gitschenhörelihütte war. Die anderen Tourengeher waren noch im Aufstieg, weswegen für uns noch etliche unverspurte Linien blieben, die wir auch mit etlichen Juchzern genossen. So wendete sich für uns heute doch noch das Blatt und wir kamen voll auf unsere Kosten ;-)

Tourengänger: kleopatra, Muellix


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS+
15 Mär 14
Brunnistock (2952m) · أجنبي
WT5 ZS+
16 Jan 12
Brunnistock - beinahe · xaendi
ZS+
9 Mär 13
Brunnistock (2952 m) · alpinos
ZS+
31 Mär 12
Brunnistock · kleopatra
T4
20 Nov 11
Uri-Rotstock via Bösenboden · xaendi

Kommentar hinzufügen»