Kleiner Ausflug in den Schwarzwald


Publiziert von Mo6451 Pro , 14. Januar 2012 um 21:51.

Region: Welt » Deutschland » Alpenvorland
Tour Datum:14 Januar 2012
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT1 - Leichte Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 2:00
Strecke:Odenbach - Wirbstein - Breitnau - Roßberg - Odenbach

Der Weg führte uns heute einmal weg aus der Schweiz hinüber in den Schwarzwald. Nicht dass wir hier zu wenig Schnee haben und es drüben besser ist, eher umgekehrt ist das der Fall. Im Schwarzwald liegt auch in der Region Feldberg recht wenig Schnee, über den es in der letzten Nacht gefroren hatte und anschließend noch einmal zwei Zentimeter Neuschnee fielen. Der Grund für den Ausflug war privater Natur.

Mit dem Auto fuhren wir heute Morgen los Richtung Freiburg. Die Autobahn war frei, so dass wir das erste Ziel nach zehn Uhr erreichten. Nach einer kurzen Zwischenmahklzerit ging es dann weiter Richtung Breitnau, ein bekanntes Langlaufgebiet. Eigentlich wollte ich doch heute meine neuen Schneeschuhe ausprobieren, aber die Schneedecke war so festgetreten und teilweise auch gespurt, dass es eine ganz normale Winterwanderung wurde.

Vom Parkplatz Odenbach ging es neben der Schlittelpiste hinauf auf den Berg. Die Sonne verwöhnte uns, auch wenn ab und zu eine Wolke das schöne Licht verhüllte. Am Waldrand, immmer im Schein der Sonne dann weiter nach Breitnau. Wie wir den Berg hinunter gingen, sahen wir auf der rechten Seite einen wunderschönen Anstieg. Also haben wir kurzerhand unseren Plan geändert und sind auf der anderen Seite wieder aufgestiegen. Hier hatten wir das Glück unsere eigene Spur legen zu können. Lediglich einige Tiere waren kreuz und quer über den Hang gelaufen.

Oben angekommen wehte eine kühle Brise, so dass wir uns entschlossen die Sonnenseite nicht zu verlassen. Also weiter am Waldrand entlang schräg hinunter, wieder durch eigene Spuren dem Ausganspunkt entgegen. Vorbei an Loipen, einem Bach und einem halb zugefrorenen Teich kamen wir nach zwei Stunden am Ausgangspunkt wieder an. Dann ging es mit dem Auto zurück Richtung Freiburg, wo wir bei Freunden noch einen wunderbaren Nachmittag genießen konnten, bevor wir uns wieder auf den Heimweg nach Luzern machten.

Bei etwas besseren Wetterbedingungen (mehr Schnee) ein lohnender Ausflug.

Tour mit Eduard.

Tourengänger: Mo6451


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»