Balmberg by Bike


Publiziert von Zocky , 14. Januar 2012 um 19:24.

Region: Welt » Schweiz » Solothurn
Tour Datum:14 Januar 2012
Mountainbike Schwierigkeit: WS - Gut fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SO   CH-BE 
Aufstieg: 699 m
Abstieg: 699 m
Strecke:27.10 km

Da ich nur den Nachmittag Zeit hatte, musste es wieder etwas in der Nähe sein. Also schon wieder den Drahtesel rausgeholt und ab in Richtung Balmberg. Der Weg ist einfach erklärt, ging schliesslich alles der Strasse entlang. Die Steigung in Günsberg sowohl auch Teile auf dem Weg zum Balmberg waren doch beachtlich. Gemäss Wikipedia ist die Nordseite, also von Welschenrohr eine der steilsten, wenn nicht sogar die steilste Passstrasse der Schweiz. Kreuzen von PKW's ist teilweise gar nicht möglich so eng ist es. Da bin ich ja mal gespannt. Aktuell ist diese Seite noch schneebedeckt und für den Verkehr gesperrt.

Aber schon auf der Südseite hatte es beachtlichen Verkehr. Da wollten doch viele noch Skifahren gehen. Und tatsächlich, die drei Parkplätze waren fast komplett voll und es musste sogar angestanden werden beim Skilift. Ich hab eine Weile den kleinen Knöpfe zugeschaut welche dort die ersten Versuche auf den Ski's hatten. Super Sache.

Da ich keine Lust aufs ausprobieren auf der Nordseite hatte, bin ich wieder umgekehrt. Handschuhe montiert, Kapuze über den Kopf geschoben und los. Hat aber nicht soviel bewirkt. Die Finger waren schon sehr schnell sehr kalt, genauso wie die Füsse. Die Bise war extrem und da die Sonne bereits schon hinter dem Röti am untergehen war, wurde es sehr schnell kalt. Als ich wieder im flachen war, hatte ich Gegenwind, sehr feine Sache für die restliche Strecke nach Hause. 

Fazit:

Interessanter Ausflug in das kleine Skigebiet, muss ich mir für später einmal merken.

Tourengänger: Zocky


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»