Horn ( 1235m )


Publiziert von maawaa Pro , 7. Januar 2012 um 15:38.

Region: Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge » Schwarzwald
Tour Datum: 6 Januar 2012
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT1 - Leichte Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 275 m
Abstieg: 275 m
Strecke:3,39 Kilometer
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PW bis zu einer Parkbucht kurz vor Todtnauberg auf etwa 960m
Kartennummer:gps - tracks.com ( 1 : 25.000, ausgedruckt )

In den Listen der 1200er - Gipfel des Schwarzwald die man im Internet so findet fehlt das Horn ( 1235m ) eigentlich immer. Mir ist das unerklärlich, fällt der Berg doch nach drei Seiten gute 200 Meter ab, auf der Nordostseite sind es immerhin noch 80 Meter bis zur Scharte. Stattdessen findet man in der Wikipedia - Liste, bzw. auch in anderen Quellen, Gipfel die absolut nicht eigenständig sind und dort nichts zu suchen haben. Nur ein Beispiel : der Schweinekopf ( 1257m ) westlich des Blössling ( 1310m ). Dabei handelt es sich lediglich um einen Gratausläufer des Blössling, der zudem mit dem P.1285 auch noch einen höheren, unbenannten " Gipfel " hat der genausowenig eigenständig ist...

Wie auch immer, ich habe nun eine Liste mit 35 Gipfeln zwischen 1200m und 1300m festgelegt die ich besuchen will, und da ist das Horn ( 1235m ) oberhalb der Ortschaft Todtnauberg ( 1021m ) auch enthalten. Für Schneeschuhtouren ist das Gelände dort ideal, es gibt auch einen offiziellen Schneeschuhtourenpfad der am Waldrand oberhalb von Todtnauberg entlangführt. Mein Ausgangspunkt dieser sehr kurzen Tour war eine Parkbucht kurz vor dem Ortseingang. Von hier aus marschiere ich querfeldein den Hang hinauf, der Schnee ist einfach perfekt ! An der Skipiste vorbei steht man dann rasch am Gipfelaufschwung und sieht schon eine Schutzhütte am Waldrand stehen. Hier biege ich nördlich in den Wald ein und stehe wenige Minuten später am höchsten Punkt des Horn ( 1235m ) der komplett im Wald liegt.

Ich wandere gleich wieder zurück zur Hütte und geniesse dort noch ein paar Minuten die Winterlandschaft und den Blick auf Todtnauberg. Ein Traum heute mit Schneeschuhen unterwegs zu sein ! Der Rückweg ist mehr oder weniger identisch mit dem Hinweg, und nach nur anderthalb Stunden bin ich wieder am Wagen.

Die Tour kann man auch sehr schön verlängern in dem man zB von Todtnau ( 659m ) losgeht, und noch einen Abstecher zum Todtnauer Wasserfall ( mit etwa 97 Metern Höhe der höchste Naturwasserfall Deutschlands ) macht. Das wäre zB eine tolle Alternative für den Sommer.



Fazit :

Schöne, kurze und leichte Schneeschuhtour bei traumhaften Schneebedingungen !

Tourengänger: maawaa


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 8941.kmz Horn

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3

Kommentar hinzufügen»