Laucherenstöckli 1756m; Katertour im Nassschnee


Publiziert von RainiJacky , 2. Januar 2012 um 19:23.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 1 Januar 2012
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT2 - Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: Nördliche Muotataler Alpen   CH-SZ 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 350 m
Abstieg: 350 m
Strecke:P Talstation Laucheren - Pt. 1483 - Laucherenchappelen Pt. 1710 - Spiristock Pt. 1771 - Laucherenstöckli Pt. 1753
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW bis Talstation Sessellift Laucheren - Bergstation Laucherenbahn
Kartennummer:Ibergeregg 1152; 1:25'000

Wettermix auf- und rund um das Laucherenstöckli & Spirstock

Auftakt der Schneeschuhsaison im 2012; die Vorhersagen der Lawinengefahr für den 01.01.2012 wurden als erheblich vorausgesagt - und ebenso die Wetteraussichten meinten es für den Neujahrstag nicht allzu gut. So entschieden wir für einen kurzen Sauerstoffaustausch in nächster Umgebung. Leider hatte es in den letzten Tagen bis auf 2000m geregnet...

Der Tourbeschrieb ist für diese Tour einfach: Ab Bergstation Laucheren stapften wir neben den Pisten den Markierungsstangen entlang und stiegen direkt via Laucherenchappelen auf den Spirstock. Oben angekommen zeigte sich die Sonne und wir konnten für eine Weile die Aussicht geniessen. Alsbald marschierten wir weiter auf das Laucherenstöckli für einen kleinen "Lunch" und machten uns dann wieder an den Abstieg. Die Tour war wohl kurz, aber nach den letzten Festtags-Schlemmereien - und die letzte Schlemmerei folgt unmittelbar nach dieser Tour - fühlten wir uns wieder fit.

Tourengänger: RainiJacky

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»