Kurze Wanderung fürs Auge


Publiziert von bidi35 , 25. November 2011 um 16:19.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:25 November 2011
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 1:00
Abstieg: 285 m
Strecke:Ausserberg Station - Baltschieder
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Lötschberger Spiez - Ausserberg
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Postauto Baltschieder - Visp, Zug Visp - Spiez

Es "grippelet" wieder einmal bei bidi35...wahrscheinlich, weil ich mich habe impfen lassen!! Deshalb eine kurze "Mini-Wanderung" praktisch vor meiner Haustür.

Nach Kafi und Gipfeli im Chleebodi in Ausserberg, ging es nidsi auf meine Lieblingswanderung, in Massolter mit Spagat über die Wiigartneri, und dann hinunter nach Baltschieder.

Nichts Besonderes...einfach die Seele baumeln lassen und die wunderschöne Umgebung und die Aussicht geniessen.


Tourengänger: bidi35

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (10)


Kommentar hinzufügen

Baldy und Conny Pro hat gesagt: die bescht
Gesendet am 25. November 2011 um 20:56
Medizin isch doch immer no...................
gueti besserig
Gruess Angelo und Conny

bidi35 hat gesagt: RE: die bescht
Gesendet am 25. November 2011 um 21:20
mir wüsse haut was...hoffentli nützt's...susch mues i denn doch na uf Tee umstelle;-))

Gruess Heinz

Mel hat gesagt:
Gesendet am 26. November 2011 um 08:00
gute besserung bidi!
bei mir gehts auch langsam wieder aufwärts... *hust*

bidi35 hat gesagt: RE:
Gesendet am 26. November 2011 um 10:04
danke melanie...bei mir zum *hust* noch *schnuder*...

GRAFIXs hat gesagt: Sonne, nichts als Sonne
Gesendet am 26. November 2011 um 09:32
Hallo Bidi,
ich dachte das schöne Wetter in der Schweiz sei gut für die Gesundheit! Einmal mehr wird klar, impfen ist nicht immer das beste. Nach so einer Impfaktion war ich den ganzen Winter nicht krank sondern dauernd erkältet - tja!
Also ich wünsche dir bessere Gesundheit u häb Sorg.
es grüesst di
dr Juan

bidi35 hat gesagt: RE: Sonne, nichts als Sonne
Gesendet am 26. November 2011 um 10:16
danke Juan.
Mir geht es genau so...aber was will man machen, wenn sich das ganze Familienumfeld impfen lässt...

Ich hoffe, dass ich die TuT-Wanderungen (Touren und Tafeln) nächsten Monat mit Jörg in der Ossola gleichwohl "reduziert" mitmachen kann...

Ä liebe Gruess vom Thunersee, einisch über u de wieder under äm Näbu...
Bidi

ABoehlen Pro hat gesagt:
Gesendet am 26. November 2011 um 20:44
Auch von mir gute Besserung! War diese Woche auch nicht fit; das übliche Programm halt: erst Halsweh, dann verstopfte Nase und heisere Stimme (wenigstens kein Husten!). Mein Lösungsansatz: viel Tee trinken und Reflexzonenmassage.

Gruess
Adrian


bidi35 hat gesagt: RE:
Gesendet am 26. November 2011 um 22:54
Danke Adrian...auch dir gute Besserung.

Ja, irgendwie grasiert wieder ein Virus umher. Bei mir halt noch Husten und Muskelschmerzen. Schlimm ist's nicht, aber ecklig....

LG Heinz

CarpeDiem hat gesagt:
Gesendet am 1. Dezember 2011 um 14:54
Trotz Grippe hast Du wieder schöne Bilder geschossen.
Wünsche Dir gute Besserung, d.h. ich hoffe der Infekt sei Vergangenheit...

LG, Anne-Catherine

bidi35 hat gesagt: RE:
Gesendet am 1. Dezember 2011 um 15:19
danke Anne-Catherine
Die Sache ist noch nicht ausgestanden...wird wohl so weitergehen wie letztes Jahr...nicht schlimm, aber langweilig.
Gehe morgen gleichwohl gegen Süden...in den Regen;-)))

LG Heinz


Kommentar hinzufügen»