Hangerer und Rotmoosferner


Publiziert von Delta Pro , 2. Oktober 2007 um 09:11.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Tour Datum:28 August 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1470 m
Abstieg: 1470 m

Schnelle Tour auf einen Österreicher 3000er und ein paar Schritte auf sterbenden Gletschern

Vom Skiort Obergurgl, das auf fast 2000 m.ü.M: liegt auf matschigem Weg ins Hochtal vor dem Rotmoosferner. Von der Schönwieshütte (danke Taka!) auf einem steilen Bergweg in 45 Minuten auf den Gipfel des Hangerer – immerhin 700 Höhenmeter. Mit Turnschuhen an den Füssen ist das Bergwandern schon schneller!

Den Österreicher Gletschern scheint’s fast noch schlechter zu gehen als denen in der Schweiz. Wir machen einige Schritte auf der in sich zusammenfallenden Zunge des Rotmoosferner, der dieses Jahr kein Akkumulationsgebiet mehr hat.


Tourengänger: Delta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
T3
4 Aug 10
Hangerer, 3021 m · DHM123
T3
23 Aug 09
Hangerer 3020 m · alpstein
T3
T3+ L
12 Jul 13
Hangerer (3021 m) · siso

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Taka hat gesagt: Hütte
Gesendet am 2. Oktober 2007 um 10:09
Das müsste dann wohl die Schönwieshütte (2268m) gewesen sein;-)

Delta Pro hat gesagt: RE:Hütte
Gesendet am 2. Oktober 2007 um 10:16
Wow! Vielen Dank!
Dachte mir, hier kennen sich die hikrs etwas weniger aus ;-)


Kommentar hinzufügen»