Zugspitze über Höllentalsteig


Publiziert von x_tom , 28. September 2007 um 15:23.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Wetterstein-Gebirge
Tour Datum:29 September 2006
Klettersteig Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 2200 m
Strecke:Hammersbach - Höllental - Zugspitz
Unterkunftmöglichkeiten:Höllentallangerhütte

Als "Eingehtour" für den Jubiläumsgrat machte ich den Hölltalsteig am Freitag alleine.

Donnerstag Abend Anfahrt und Übernachtung in Hammersbach an dem Bezahlparkplatz. Am Nächsten Morgen ging es um kurz nach 07:00 Uhr bei bestem Wetter los. Ich war alleine Unterwegs. Die Steigeisen hatte ich mal vorsichtshalber eingepackt.

Nach einer kurzen Kafferast an der Höllentalklamm und lösen eines Tickets ging es durch die schöne Klamm in Richtung Höllentallangerhütte. Ausser mir bisher nur ein weiterer Einzelgänger (Alleingänger) unterwegs.

Kurz nach der Hütte ist man auch schon am "Brett". Ich ziehe das Gurtzeug an und weiter gehts's über das Brett bzw. Leiter. Danach geht der Weg, endlos bis zum Ferner. Die Steigeisen an und weiter geht's an vereinzelten Spalten vorbei in Richtung Randkluft. Steigeisen raus und über die Randkluft in den folgenden Steig bis auf den Zugspitzgipfel.

Oben kann ich schonmal einen Blick auf den Jubiläumsgrat in Richtung Alpspitze wagen. Die Tour habe ich Morgen geplant.

Zurück gehts dann mit Seilbahn und Zug bis Hammersbach, nach 2200hm und 7h hatte ich auch keine Lust mehr zu laufen.

 

 

 

 


Tourengänger: x_tom

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»