Piz Bernina ueber den Biancograt


Publiziert von Jonas , 25. September 2007 um 18:10.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Berninagebiet
Tour Datum:24 September 2007
Hochtouren Schwierigkeit: ZS+
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Piz Bernina   Bernina-Gruppe 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 1600 m
Abstieg: 2200 m
Strecke:Tschiervahuette - Biancograt - Piz Bernina - Fortezza - Morteratsch

Wunderschoene Tour ueber den Biancograt. Wir waren gesamthaft 2 Seilschaften am Berg. Die Bedingungen waren super und die Sonne schien die ganze Zeit. Wir stiegen noch am selben Tag ueber die Fortezza und die Isla Persa nach Morteratsch ab. So ergab es eine lange aber auch sehr abwechslungsreiche Tour.

Die Route ist einfach zu finden, es geht ja einfach immer auf dem Grat, ausserdem hat es ja auch praktisch immer Spuren. Das muehsamste ist, bis auf die Fuorcla Prievlusa zu kommen. In der Tschiervahuette hat es dazu Anleitungen. Da wir die ersten am Berg waren stiegen wir gleich ueber den Firn in die Fuorcla, ansonsten ist der Weg links durch die Felsen zu empfehlen.

Auf der ganzen Route haben wir nichts selber abgesichert, an schwierigen Stellen im Fels hat es Bohr- oder Schlaghaken.

Material:
Steigeisen
1 Pickel
Seil
einige Haken
einige Schlingen

Tourengänger: Jonas

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

S+
S
ZS III
ZS III
ZS S-

Kommentar hinzufügen»