Überschreitung Weissmies (4'017)


Publiziert von otti , 23. September 2007 um 22:43.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:21 September 2007
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1600 m
Strecke:Saas-Almagell - Almagellerhütte - Zwischbergenpass - SSE-Grat - Weissmies - Hohsass - Saas-Grund
Unterkunftmöglichkeiten:Almagellerhütte (SAC), Weissmieshütte (SAC), Hohsaas

Start in Saas-Almagell via Erlebnispfad, Almagelleralp auf die Almagellerhütte. Um 5.45 Uhr los Richtung Zwischbergenpass. Von dort zuerst östlich des Grates hoch und nach den hellen Felstürmen direkt auf den Grat. Wunderschöne Blockkletterei immer mehr oder weniger auf dem Grat. Schwierigkeit um II. Auf dem Vorgipfel Steigeisen montiert und über herrlichen Firngrat auf den Gipfel (9.30 Uhr). Runter über die Normalroute bis Kreuzboden und von dort mit den Trottinets nach Saas-Grund.

Die Überschreitung ist eine super Alternative zur Normalroute, vorausgesetzt, man bewegt sich einigermassen sicher in diesem Gelände.


Tourengänger: otti, karin_4

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+ II
T5- WS-
17 Aug 14
Wir überschreiten das Weissmies · Zolliker
WS
21 Aug 10
WEISSMIES 4023 m · ALE66
WS
6 Sep 09
WEISSMIES mt 4023 · ALE66
WS

Kommentar hinzufügen»