Gonzen zum Zweiten


Published by Eagle , 25 October 2011, 17h30.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:23 October 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 

Nach dem Montalin vom Samstag, musste für den Sonntag, bei strahlend schönem Wetter, auch noch ein Gipfelziel her. Da bot sich der Gonzen richtig an. Da Nicole und ich diesen schon im April besucht haben, brauchte es keine grössere Planung dazu.

Via Sargans, fuhren wir hoch zum Gonzenwald, wo wir das Auto stehen liessen. Um 11 Uhr machten wir uns dann gutgelaunt auf die Socken. Zuerst zog noch die Bise uns kalt um die Ohren, aber je höher wir stiegen, desto wärmer wurde es. Beim Leiterli war es dann schon richtig angenehm warm. Wir gingen weiter, kamen beim Älpli vorbei. Das Berghaus Gonzen, hatte schon im Frühling geschlossen, so dass Nicole die coole Idee hatte, das Hüttencafè nächstes Mal selber mitzunehmen.

 Nach zweieinhalb Stunden erreichten wir das Gipfelkreuz. Hier genossen wir bei angenehmer Temperatur eine top Aussicht. Das traditionelle Jausen bei Käse, Wurst,  Brot und Wein durfte natürlich nicht fehlen. Nach einer Stunde Gipfelrast, stiegen wir dann via Aufstiegsroute ab.


Strecke:  7 Km pro Weg
Hm : 1240m
Zeitbedarf: 2 1/2 Stunden Aufstieg
                      1 3/4 Stunden Abstieg




Hike partners: Nicole, Eagle

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
14 Jul 09
Gonzen 1830m · Bergmuzz
T2
1 Sep 12
Ruhige Tour im Nebel · heluka
T3
22 May 11
Gonzen 1830m, Neuland und Test war....... · Baldy und Conny
T2
29 Jun 10
Gonzen und Alvier · shino
T5 II
22 Apr 14
Gonzen über Folla-Platten · Geni

Comments (2)


Post a comment

Nicole says: merci...
Sent 25 October 2011, 20h30
für den Bericht :-)

und übrigens coole ROTE JACKE

Eagle says: RE:merci...
Sent 25 October 2011, 20h43
Ja steht dir sehr gut... Die Touren mit dir sind übrigens jedesmal echt schön, ich freue mich schon auf die Nächste ...


Post a comment»