Pirknerklamm - Klettersteig


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 17. Oktober 2011 um 17:18.

Region: Welt » Österreich » Südliche Ostalpen » Gailtaler Alpen
Tour Datum:18 September 2011
Klettersteig Schwierigkeit: SS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 1:30

Zum Abschluss unseres Urlaubs wollten wir noch einen Schlechtwetterklettersteig machen. Durch die Pirknerklamm führt ein ausgesprochen lohnender Klettersteig. Der Steig führt durch eine landschaftlich sehr schöne Schlucht und verläuft meist über Felsblöcke. Er ist sehr gut abgesichert und es gibt viele Trittstifte, die braucht man auch denn der Steig ist sehr feucht! Über mehrere Seilbrücken erreicht man die erste Wehrmauer bei der man direkt neben dem Wasserfall hinaufklettert. Danach folgt eine spannende Bachüberquerung und ein kraftraubender Ausstieg.
Für mich einer der interessantesten Klettersteige in Österreich! Allerdings würde ich ihn schwerer bewerten.

ZUSTIEG: Vom P bei der Brücke links vom Bach bis zu einem Haus, direkt durch den Hof und zu einer Mühle. (10min)

ROUTE: siehe Topo (1h)

ABSTIEG: Vom Ausstieg steil aufwärts bis zum Wanderweg und auf diesem hinab zum P. (20min)

SCHWIERIGKEIT: ich würd sagen D, weil man kaum Steigen kann und immer auf den Armen hängt!

ABSICHERUNG: ++++/++++ So sollte es immer sein!

WETTER: bewölkt, beim Abstieg Regen

MIT WAR: Hubert

TOPO: http://www.bergsteigen.at/pic/pdf/1728_Topo_1038a6b3-70a0-40af-9ca5-3f648d73d82f_pirknerklamm_topo.pdf

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS-
6 Sep 08
Pirknerklamm · Hanc

Kommentar hinzufügen»