Piz Jeramias&Piz Mon


Publiziert von kobi , 30. September 2011 um 09:15.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum:24 August 2011
Wandern Schwierigkeit: T6- - schwieriges Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: ZS-
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Dreiländerspitz-Gruppe   A 
Aufstieg: 1500 m
Abstieg: 1500 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Guarda, öff. Parkplatz
Unterkunftmöglichkeiten:SAC-Tuoi
Kartennummer:1198 Silvretta

Zwei unbekanntere Gipfel im hintersten Val Tuoi.
Von der SAC-HütteTuoi steigt man Richtung Fuorcla Vermunt. Nach dem Gletschersee geht man noch bis zum Punkt 2722 und dreht dann Richtung NE.Weiter gehts bis zur Scharte zwischen Mon und Jeramias auf 2928m.Hier beginnt der W-Grat zuerst über Geröll und dann in schöner Kletterei auf den Jeramias.
Runter wieder bis zur Scharte und dann über den W-Grat Richtung Piz Mon.
Wobei der W-Grat nicht sehr einladend wirkt. Zum Glück kann  man gut in die Nordseite/flanke ausweichen und so hat man zwar viel brüchiges Gestein, aber es ist weniger heikel als auf dem Grat zu bleiben.
Aufstieg auf den Gipfel, dann ganz von der Nordseite.

Tourengänger: kobi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

L
5 Mär 11
Chamanna Tuoi · halux
T2 L
13 Sep 14
Anello sotto al Piz Buin · caco
L
11 Jul 17
Chamanna Tuoi CAS - 2250 m. · passiun_ch
T5 I
11 Aug 11
Piz Furcletta · kobi
WS II WT3 WS

Kommentar hinzufügen»